Skip to main content
Neuigkeiten

Sonderausstellung „Kumpel und Kohle“ in Stockheim

Das Bergbaumuseum Stockheim erinnert in einer Ausstellung an die Schließung der letzten Stockheimer Zeche vor 50 Jahren. Mit der letzten Schicht auf der Steinkohlenzeche St. Katharina am 30. März 1968 endete die über 400-jährige Bergbaugeschichte in der Gemeinde.

Neuigkeiten

„Edle Motive – Universitätssammlungen im Silberschein“

Vom 12. September 2018 bis zum 10. Januar 2019 zeigt die AG Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg Objekte aus den mehr als 30 wissenschaftlichen Sammlungen der Universität. Im Mittelpunkt steht dabei jeweils ein Sammlungsstück mit einer dazugehörigen Fotografie.

Neuigkeiten

Kumpel-ABC – so spricht das Ruhrgebiet

Die Ruhrgebietssprache erfreut sich schon seit längerem großen Interesses: Zahllose Wörterbücher erläutern das spezifische Idiom der Menschen zwischen Duisburg und Dortmund.

Neuigkeiten

Heimatförderprogramm NRW

Speziell an Vereine und Ehrenamtliche richtet sich das neue „Heimatförderprogramm NRW“ unter dem Titel „Heimat.Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“. In seinem Rahmen stellt das Land bis 2022 insgesamt 150 Millionen Euro zur Verfügung.

Neuigkeiten

Das LWL-Industriemuseum sucht Amateurfilme

Für eine Ausstellung über das EU-Projekt "Sounds of Changes" sucht das LWL-Industriemuseum Amateurfilme rund um seine acht Standorte Zeche Zollern in Dortmund, Zeche Hannover in Bochum, Zeche Nachtigall in Witten, die Henrichshütte in Hattingen, das Schiffshebewerk in Henrichenburg, die S

Neuigkeiten

DBM beteiligt sich an WissensNacht Ruhr 2018

Am 28. September findet im Ruhrgebiet die dritte WissensNacht Ruhr statt. Von 16.00 bis 24.00 Uhr können Neugierige ihren Wissensdurst in Hörsälen, Laboren, Institutsräumen und Museen stillen.