Skip to main content

Hückelhoven, Nordrhein-Westfalen

Mineralien- und Bergbaumuseum in der Stadt Hückelhoven e.V.

Ludovicistraße 1, 41836 Hückelhoven

Das im Parterre eines Gemeindehauses untergebrachte Museum wird von einem Verein betreut, der vor allem aus ehemaligen Bergleuten der 1997 stillgelegten örtlichen Zeche Sophia Jacoba besteht. Die Sammlung zum Steinkohlenbergbau ist über vier Räume verteilt, darunter zwei, in denen Objekte aus der letzten Betriebszeit der Zeche zu sehen sind. Der Blickfang hier ist der Nachbau eines Strebs und einer Gezähestube. Auf dem Außengelände ist ein Schildausbau von der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop aufgestellt. Die übrigen Räume des Museums zeigen Mineralien und Fossilien aus aller Welt.


Träger
Mineralien- und Bergbaufreunde in der Stadt Hückelhoven e.V

Literatur
Farrenkopf, Michael/Przigoda, Stefan: Schwarzes Silber. Die Geschichte des Steinkohlenbergwerks Sophia-Jacoba, 2. überarbeitete Auflage Hückelhoven 1997.

51.060108, 6.222849